modul medien – studienseminar eschwege

medieneinsatz im unterricht frisch gebloggt

Interaktives Board – Wii ist das möglich? – Teil IV

Posted by medienseminar - März 24, 2009

Wii viel Geld – und Wii viel muss man noch wissen?

Hier gibt es nun einige weitere Informationen und Bezugsadressen für das interaktive Wii Board.

Die Wii Remote Fernbedienung beziehen wir über Printus24home (www.printus24.de; Bestellnummer 252 197-79). Die Fernbedienung kostet 33,99 € (incl. MwSt). Die haben allerdings eine ziemlich hohe Versandgebühr von 7,95 €. Bisher haben wir immer mindestens 2 bestellt, so dass dann eine rund 38,- € kostet. Im Vergleich dazu: eine Fernbedienung kostet bei einem namenhaften Elektronikmarkt 39,99 €.

Die Stifte haben wir über http://www.penteractive.us bestellt. Allerdings wurden hier immer gleich mindestens 4 bestellt. So ein Stift braucht man immer mal und man kann auch mit den Stiften mit mehreren Leuten gleichzeitig am „Board“ arbeiten. 4 Stifte kosten incl. Versand und Zoll 33,43 USD (die Versandpreise sind nicht gerade stabil und variieren stark – Tagespreise -abwarten kann sich lohnen!). Je nach Dollarkurs kostet dann einzelne Stift (im günstigen Fall) ca. 8 €. Das Smoothboard (die Software zur Steuerung) kann sich jeder kostenlos über http://www.smoothboard.net herunterladen. Die Wii Remote Fernbedienung nimmt über Bluetooth Verbindung mit dem Rechner auf. Also braucht man noch einen Bluetooth Empfänger. In neueren Notebooks ist dieser integriert.

Moderation: rudolph + vonspecht
 
 

 

Advertisements

2 Antworten to “Interaktives Board – Wii ist das möglich? – Teil IV”

  1. Stephanie said

    Probieren Sie die neuesten Smoothboard 1.6.0.7 in Deutsch für seine SmoothConnect die schnelle und einfache Anbindung Ihrer Wiimote / Wiimotes auf den Computer ermöglicht.

    • medienseminar said

      Danke, ich habe die Version (so denke ich) schon einmal gesehen… ist die jetzt kostenpflichtig? da schob sich auf der rechten Bildschirmseite immer so ein unschönes Fenster herum… letztlich sollte es jedenfalls nicht mehr kostenlos sein… Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: