modul medien – studienseminar eschwege

medieneinsatz im unterricht frisch gebloggt

Arbeitsblatt Profi – wenn Schwaben nicht mit Ideen geizen…

Posted by medienseminar - Oktober 3, 2009

 medienseminar

Auf der diesjährigen Medienbildungsmesse in Gießen erfreute sich ein Stand besonderer Beliebtheit. Ein süßer Duft von Arbeitserleichterung zog Lehrerinnen und Lehrer aus den verschiedenen Winkeln der Ausstellungsfläche an. Arbeitsblatt Profi – ein Arbeitsblattgenerator  für den Primar- und Förderschulbereich der besonderen Art. Mit Arbeitsblatt Profi lassen sich Arbeitsblätter für das Fach Mathematik mit nur wenigen Klicks erstellen. Das Programm wurde in Kooperationen mit Mathematiklehrern konzipiert und getestet und ist auch für den zögerlichen und weniger erfahrenen Benutzer kinderleicht zu bedienen! Vordergründig geht es hier nicht um einen Generator, welcher Aufgaben der schriftlichen Operationen  (Addition, Subtraktion,…) in den Fokus rückt, die lassen sich frei erstellen, vielmehr bietet dieser Generator die Möglichkeit Arbeitsblätter mit Grafiken auszustatten (Uhrzeit, Gewichte, Geld,…).

Neben der Eingabe von Freitexten können aber auch Bilder, Cliparts, Zahlenstrahl, Zahlenketten, Rechenhäuser, Rechenpyramiden, magische Quadrate, Karofelder, Pfeilbilder und viele andere Figuren per Drag and Drop auf das gewünschte Blatt gezogen oder  einfach und mühelos per Knopfdruck generiert werden. Eine echte Bereicherung für die Unterrichtsvorbereitung, wenn das fertige Arbeits- und Übungsheft inhaltlich nicht ausreichend ist oder wenn individuelle Fördermaterialien  gezielt erstellt werden sollen. Die selbst erstellten Arbeitsblätter lassen sich speichern und über eine Tauschbörse auch mit Kollegen tauschen. Selbst die Übernahme erstellter Figuren in Drittprogramme wie Microsoft Word ist ebenfalls möglich. Die Tauschbörse ist mit nur einem Klick zu erreichen, inhaltlich sehr interessant, die einzelnen fertigen Arbeitsblätter blitzschnell heruntergeladen und lassen sich noch dazu individuell anpassen…Super!

Das Programm gibt es im Netz bei Arbeitsblatt Profi für ca. 40 Euro in der Grundversion. Weiterhin lassen sich Zusatztools erwerben (geometrische Figuren, wie Pyramiden und vieles mehr…) Der nachfolgende Film zeigt kurz die selten gesehene, unkomplizierte Handhabung. Empfehlenswert (wenn auf diesem Blog Meinungen abgegeben würden) 

Video: Arbeitsblatt Profi – F. Röken (Medienbildungsmesse Gießen 2009)

Text und Foto: röken/vonspecht

Moderation: vonspecht

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: