modul medien – studienseminar eschwege

medieneinsatz im unterricht frisch gebloggt

Voki.com – ein Tool zum Spielen mit Sprache

Posted by medienseminar - September 22, 2014

Mit Voki.com lassen sich prima Avatare animieren und das ganze auch mit Sprache. Schon die einfache Lizenz gibt hier einiges her…

Anmerkung: Manchmal ist es nicht ganz einfach die fertige Voki-Datei beispielsweise in einen WordPressblog einzubinden. Hilfen dazu finden sich aber im Netz (wie zum Beispiel hier). … oder man schreibt den folgenden Quelltext, eingeschlossen in eckige Klammern, in das Feld, wo sonst auch die Texte eingetragen werden: also: eckige Klammer auf gigya width=“300″ height=“400″ src=Kopie aus dem Link quality=“high“ wmode=“transparent“ allowfullscreen=“true“ … aus dem Link, den man auf Loki erhält kopiert man sich nur den Teil heraus, der mit src= beginnt und mit dem “ aufhört… dann eckige Klammer zu… das ist es…

Moderation: Jörn E. von Specht

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: